traumata-sindnureinteilvonmir
Kompass-Hilfe  
  Home
  PfadfinderIn
  Traumata
  => BesucherInnen-Anzahl
  Wissenschaftliche Texte und neue Erkenntnisse
  Linkliste von positiven Hinweisen:
  BesucherInnenbuch
  Kontakt
  AdministratorIn
  Traumata - Blog
  - 1 -
  - 2 -
  - 3 -
  - 4 -
  - 5 -
  - 6 -
  - 7 -
  - 8 -
  - 9 -
  - 10 -
Traumata
kenne ich als "einfache" Traumata (Autounfall). kenne ich als "mehrfach"-Traumata (als Erwachsener) kenne ich als "komplexe" Traumata (als Erwachsener) kenne ich als "komplexe" Traumata (Kindheit und Jugend)

Traumata dürfen nicht ausgesprochen werden?
stabilisieren - stabilisieren
Schmerzen anderen kann ich aushalten
ich habe Angst vor Dekompensation
Nur ein kleines Häppchen darf besprochen werden
Mir machen die Geschichten Angst

(Ergebnis anzeigen)
Als ich aufwuchs waren Traumata
nicht vorhanden
Tabuthemen
nicht gesellschaftsfähig
Anstellerei
Probleme von anderen

(Ergebnis anzeigen)
Meinen Klienten kann ich helfen?
ja
nein
sie wollen sich nicht helfen lassen
ihre Geschichten kommen mir zu nah
ich möchte lieber auf einem anderen Gebiet arbeiten

(Ergebnis anzeigen)
Resilienzforschung ist mir bekannt?
ja
nein
ich forsche auf dem Gebiet
mir hilft das Lesen dieser Forschung weiter

(Ergebnis anzeigen)
Traumatherapien konnten mir helfen?
ja 28,57%
nein 4,76%
ich suche noch Hilfe 52,38%
mir kann niemand helfen 9,52%
ich konnte selbst damit fertig werden 4,76%
21 Stimmen gesamt
Traumata sind mir bekannt.
Ich habe selbst Traumata erlebt.
In meinem Umfeld hat eine Person Traumata erlebt.
Traumata kenne ich aus professioneller Sicht.
Traumata kenne ich nur aus den Medien.
Ich benötige Hilfe, weil ich noch immer traumatisiert werde.

(Ergebnis anzeigen)

<-Zurück

 1 

Weiter->

Vielen Dank für Ihre Abstimmung.

Der eigene Weg zur Selbstheilung  
  Diese Seite kann triggern.

Daher weise ich auf das "X" oben rechts auf dem Bildschirm hin.

Selbstschutz hat Priorität.
 
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=